Forschung zeigt, dass das Coronavirus die größte Bedrohung für den Preis von Bitcoin ist

Die Tatsache, dass Bitcoin Trader sich der Halbierung nähert, bietet nicht so viel Risiko für die Kryptomonalität wie die Verbreitung des Coronavirus auf der ganzen Welt, so Tausende von Investoren, die an einer von PlanB geförderten Twitter-Umfrage teilnahmen.

Die Besorgnis über die Pandemie ist laut der Social-Media-Umfrage die größte Bedrohung für den Preis von Bitcoin in den nächsten 12 Monaten.

The News Spy

Selbst der Halbierungsansatz, der im Mai 2020 erfolgen wird, scheint nicht so viele Anwender zu betreffen wie das Coronavirus.

Etwa vier von zehn Umfrageteilnehmern nannten die Krankheit als das größte Problem, mit dem Bitcoin in naher Zukunft konfrontiert sein wird. Mehr als 10.000 Personen, die an der Umfrage teilgenommen haben, wurden auf Twitter gepostet.

Coronavirus sorgt sich um die Zukunft von Bitcoin

Das neue Coronavirus hat weltweit bereits über zwei Millionen Menschen erreicht.

Der Widerhall der Pandemie ist bereits in anderen Sektoren als dem Gesundheitswesen und der traditionellen Wirtschaft zu spüren. Für Investoren in Kryptosysteme ist zum Beispiel das Coronavirus die größte Bedrohung, der Bitcoin im Jahr 2020 ausgesetzt sein könnte.

Die Krypto-Gemeinschaft wird durch das Coronavirus unterhalten, während sie isoliert ist

PlanB stellte in der auf Twitter veröffentlichten Umfrage über die Zukunft von Bitcoin vier Alternativen zur Verfügung, in der die Benutzer über das erhöhte Risiko befragt wurden, dem Kryptosysteme in den kommenden Monaten ausgesetzt sein würden.

Die von PlanB durchgeführte Umfrage zeigt, dass COVID-19 ein höheres Risiko für Bitcoin bietet als andere Ereignisse. Insgesamt wählten 42,5% der Investoren die Auswirkungen des Coronavirus in der Welt als die größte Sorge für den Kryptomoney-Markt.

Die Halbierung erscheint in der dritten Option

Nachdem der Coronavirus in der Umfrage am häufigsten gewählt wurde, zeigt sich, dass der Bitcoin-Futures-Markt zusammen mit der Preismanipulation für 25,9 % der Nutzer als eine weitere große Bedrohung angesehen wird, da dies die von den Nutzern am zweithäufigsten gewählte Option ist.

Somit erscheint die Halbierung nur als die dritthäufigste Option in der Umfrage. Die Veranstaltung zur Reduzierung der Bitcoin-Emissionen wurde von 17,3 % der Benutzer gewählt.

Auch die Aufgabe der Bergarbeiter wird in dieser Option erwähnt, ebenso wie der atypische Verkauf von Bitcoin, der durch eine Halbierung am gleichen Tag ausgelöst werden kann.

Schließlich brachte die Umfrage die vierte Option zur Sprache, die sich mit dem unerwarteten Bitcoin-Angebot der Mt. Gox-Börse und dem PlusToken-Betrug befasst.

Wie schlimm ist das „Great Confinement“ nach Ansicht des IWF?

Allein die Mt. Gox-Börse verlor im Jahr 2014 850.000 Einheiten Bitcoin, und 141.000 davon könnten nach einem Rückgewinnungssystem bald wieder auf den Markt kommen.

In der Twitter-Umfrage von PlanB war dies die am wenigsten gewählte Option unter den Hauptbedrohungen für den Preis von Bitcoin. Nur 14,3 % der Benutzer wählten diese Alternative.

Zusätzlich zu der Umfrage über die Risiken, denen Bitcoin ausgesetzt ist, machte PlanB auch Vorhersagen über den Preis von Kryptomon nach der Halbierung im Jahr 2020.

Laut Cointelegraph zeigt eine 2019 veröffentlichte Analyse desselben Analysten, dass der Preis von Bitcoin nach dem Stock-to-Flow-Modell 100.000 US-Dollar erreichen könnte.

Wie sehen die Top-Online-Casinos aus?

Best UK online casinos

Um auf unsere Liste zu kommen, muss ein Kasino eine solide Gesamterfahrung bieten. Hier ist, was wir suchen, wenn wir die besten Casinoseiten vergleichen:

  • Sicherheit und Zuverlässigkeit
  • Anreizende Boni
  • Lose von Kasinospielen
  • Große Benutzerfreundlichkeit auf Mobiltelefonen & Desktop
  • Breite Vielfalt an sicheren Bankmethoden
  • Mehrkanal-Kundenbetreuung
  • Top-Bewertungen der Bojoko-Gemeinde

Was können Sie von einem Kasino erwarten?

SAFE ONLINE CASINO ERLEBNISSE

Die britische Casino-Lizenz garantiert akzeptable Standards für technische Qualität und Fair Play. Alle Kasinoseiten sind 100% legal und von der Glücksspielkommission lizenziert.

Vertrauenswürdige Online-Casinos nehmen Ihre Sicherheit ernst. Hier sind einige der wichtigsten Maßstäbe für sichere Online-Casinos:

  • Berechtigte Kasino-Lizenz
  • Datenverschlüsselungsprotokoll
  • Fairness der Spielergebnisse und Zufallszahlengeneratoren (RNGs)
  • Akkreditierung durch unabhängige Prüfstellen
  • Sichere und sichere Bankmethoden
  • Verantwortungsvolles Spielen
  • Positive Nutzerbewertungen aus der Bojoko-Gemeinschaft

Wir fragten Peter Bassill, den Gründer von Hedgehog Security, wie sicher es ist, in einem Kasino zu spielen. Ihm zufolge gibt es so etwas wie ein unhackbares Online-Casino nicht. Kasinos, die von der Glücksspielkommission lizenziert sind, sind jedoch sicher:

Most verwenden die neuesten Technologien zur Unterstützung der Verteidigung und durchlaufen routinemäßige und regelmäßige externe Sicherheitsbewertungen mit Penetrationstestfirmen.
Peter Bassill, Igelsicherheit

GROSSE BONUSSE MIT GÜNSTIGEN BEDINGUNGEN

Die meisten Kasinowebsites wollen sich dadurch abheben, dass sie ihren Kunden ein kleines Extra bieten. Fast jedes Online-Kasino begrüßt neue Spieler mit Boni, einschließlich Boni:

  • Keine Einzahlungsboni
  • Freie Drehungen
  • Einzahlungsboni
  • Angebote & Beförderungen

QUALITÄTSSPIELE VON TOP-LIEFERANTEN

Englische Casino-Websites bieten ein solides Repertoire an Spielen von den führenden Spielanbietern der Branche. Halten Sie die Augen nach diesen bekannten Namen offen:

  • NetEnt
  • Evolution Gaming
  • Playtech
  • Microgaming
  • Yggdrasil
  • Schnelldrehen
  • Spiel’n GO

Die Spitzenkasinos bieten eine breite Auswahl an verschiedenen Spieltypen an. Sie bieten oft Spiele mit Wettlimits an, die für unterschiedliche Budgets geeignet sind. Diese reichen von Penny-Slots über High-Roller-Live-Tische bis hin zu High-Limit-Slots.

EINFACHE BENUTZUNG VON MOBILEN CASINOS UND ECHTEN GELD-CASINO-APPS

Die überwiegende Mehrheit der Spieler benutzt heute ihre Mobiltelefone und Tablets, um Zugang zu den Online-Kasinos zu erhalten. Verständlicherweise investieren alle neuen Online-Kasinos stark in die mobile Nutzbarkeit. Jetzt können Sie jederzeit und überall auf Ihre Lieblingsspiele zugreifen.

Sie müssen keine separate Software herunterladen, um Casinospiele auf Ihrem Mobiltelefon spielen zu können. Bei lizenzierten mobilen Kasinos kann jedes Spiel direkt über den Browser Ihres Mobiltelefons gespielt werden.

Einige Mobilkasinos verfügen auch über eine eigene Echtgeld-Kasino-App als alternative Zugangsmöglichkeit zu den Spielen. Das Herunterladen der App ist zwar nicht zwingend erforderlich, kann aber zu einem reibungsloseren Gesamterlebnis führen.

Kehren Sie zu unserer Liste der besten lizenzierten Online-Kasinos zurück und wenden Sie den Mobilkasino-Apps Schnellfilter an. Sie werden top-bewertete mobile Kasinoseiten sehen, die eine separate App für iOS und Android anbieten.

REAL MONEY BANKING FOR DEPOSITS & WITHDRAWALS

Mehr Zahlungsmethoden in einem Internet-Casino bedeutet mehr Flexibilität für Sie. Die besten Online-Casinoseiten bieten viele verschiedene Bankmethoden an, wie z.B:

  • Debitkarten
  • Online-Überweisungen
  • E-Portemonnaies
  • Einzahlungen für Mobiltelefonrechnungen

Die besten Internet-Kasinos bieten nicht nur viele Möglichkeiten zum Geldtransfer an, sondern haben auch die Transfergebühren auf das absolute Minimum reduziert. Beispielsweise stehen den Spielern zahlreiche gebührenfreie PayPal-Kasinos zur Verfügung.

MULTI-CHANNEL KUNDENUNTERSTÜTZUNG

Alle in Großbritannien ansässigen Kasinos bieten eine Form der Kundenbetreuung an. Abhängig von der jeweiligen Website gehen die Casinos die Probleme ihrer Kunden per E-Mail, Telefon, Live-Chat und Social Media an.

Ein reaktionsschnelles, sachkundiges und leicht verfügbares Supportpersonal ist für Qualitätskasinos zu einer Möglichkeit geworden, sich von der Konkurrenz abzuheben. Die besten bieten Hilfe rund um die Uhr und wickeln Zahlungen sogar am Wochenende ab.

Wir sprachen mit Peter Sjöberg, Leiter des Kundendienstes bei Videoslots, über die Rolle des Kundendienstteams des Kasinos.

Die Schlüsselaspekte des Kundendienstes sind die gleichen geblieben, obwohl die Glücksspielindustrie in den letzten zehn Jahren große technologische und regulatorische Veränderungen erfahren hat.

Laut Sjöberg gibt es keine Unterschiede bei den Kunden und ihren Bedürfnissen über verschiedene Supportkanäle hinweg.

Die zusätzliche Meile zu gehen, sich selbst in den Schuhen der Kunden zu sehen und aktiv zuzuhören, sind für jemanden, der einen großartigen Service bieten möchte, unerlässlich.
Peter Sjöber, Leiter des Kundendienstes, Videoslots

„Die Unterstützungsteams sind stets bestrebt, einen außergewöhnlichen Service zu bieten. Um ihnen dabei zu helfen, hat Sjöberg einen ganz einfachen Tipp für die Spieler: „Verifizieren Sie sich als Kontoinhaber und geben Sie eine detaillierte Beschreibung Ihrer Anfrage oder Ihres Problems ab.

TOP RATED UK BASIERTE ONLINE CASINOS

Auf Bojoko erstellen alle Kasinobetreiber, die sich anmelden, die Einträge selbst. Die Online-Casinos werden dann von Spielern wie Ihnen überprüft. Lesen Sie unsere Casino-Bewertungen, um Einblicke zu erhalten:

  • Boni
  • Verwendbarkeit
  • Spielauswahl
  • Kundendienst
  • Mobile Erfahrung

Casino-Regelung verbessert Ihre Sicherheit

Das Vereinigte Königreich ist ein stark regulierter Kasinomarkt. Harte Lizenzbedingungen gepaart mit Richtlinien für Werbung und Verbraucherschutz tragen dazu bei, ein faires, transparentes und sicheres Spielumfeld zu schaffen.

Die Glücksspielkommission ist die Glücksspielaufsichtsbehörde in Großbritannien. Bei der Aktualisierung der Regulierung des Online-Casinos arbeitet die GC eng mit allen beteiligten Parteien zusammen. Dazu gehören:

  • Spieler
  • Lizenzinhaber
  • Industriegruppen
  • Sichere Glücksspielorganisationen
  • Andere Regierungsstellen

ZEITPLAN DER GAMBLING-KOMMISSION FÜR DIE ONLINE-CASINO-REGELUNG

Hier sind die wichtigsten Meilensteine in der britischen Online-Casino-Regulierung:

7. September 2007
UK Gambling Commission als Teil des Gambling Act 2005 gegründet
1. Oktober 2011
Die Nationale Lotteriekommission wird Teil der Glücksspielkommission
1. Oktober 2014
Offshore-Online-Kasinobetreiber, die weiterhin britische Spieler akzeptieren wollen, müssen eine Lizenz von der Glücksspielkommission erhalten
31. März 2015
UK-lizenzierte Online-Kasinobetreiber können nur Spiele von UK-lizenzierten Spieleentwicklern anbieten
29. Juni 2017
Gambling Commission verlangt von Online-Kasinos, dass sie den Spielern ein Standardinstrumentarium zur Überwachung ihrer Wettaktivitäten zur Verfügung stellen
31. Oktober 2018
Glücksspielkommission legt neue Standards fest, wie Online-Kasinos mit Kundenbeschwerden umgehen müssen
7. Mai 2019
Online-Kasinobetreiber müssen KYC-Checks durchführen, bevor sie Spielern das Spielen erlauben

MANNIGE LIZENZEN, BESSERE KOMPLIZITÄT

Obwohl alle im Vereinigten Königreich betriebenen Kasinos eine Lizenz von der britischen Glücksspielkommission benötigen, sind viele von ihnen doppelt lizenziert. Das bedeutet, dass sie auf dem britischen Markt unter der UKGC-Lizenz operieren; in anderen Gerichtsbarkeiten unter einer anderen Lizenz.

Die Glücksspielregelung unterscheidet sich sogar innerhalb der europäischen Länder erheblich. Schweden und Dänemark haben nationale Lizenzsysteme ähnlich dem Vereinigten Königreich geschaffen, was bedeutet, dass Kasinos, die in diesen Ländern tätig sind, eine SE- bzw. DK-Lizenz haben müssen. Malta und Estland wiederum haben ihre Lizenzen auf den internationalen Markt, insbesondere die EU, zugeschnitten. Die Regulierungsbehörden arbeiten auch zusammen, um ein besseres Spielumfeld zu schaffen.

In unserem Interview mit der maltesischen Glücksspielbehörde erläuterte der CEO Heathcliff Farrugia die kürzlich aktualisierte maltesische Glücksspielgesetzgebung und den Ansatz von MGA für sicheres Glücksspiel:

„Ein wichtiger Aspekt des neuen Gesetzes ist die Einführung einer, wie wir es nennen, „Sorgfaltspflicht für Betreiber“, wonach Betreiber verpflichtet sind, Spieler, die Muster problematischen Spielverhaltens zeigen, zu überwachen und gegebenenfalls einzugreifen.

MGA hat auch Dr Mark Griffiths, einen Chartered Psychologist und Distinguished Professor of Behavioural Addiction an der Nottingham Trent University, gebeten, der Regulierungsbehörde Feedback zu geben und weitere Möglichkeiten zur Verbesserung des Spielerschutzes vorzuschlagen. MGA arbeitet nun an der Umsetzung seiner Ideen.

Wir glauben fest an die Vorteile, die sich ergeben können, wenn die Regulierungsbehörden bewährte Praktiken untereinander austauschen. Wir haben immer ein offenes Auge dafür, was andere angesehene Aufsichtsbehörden tun, und wir treffen uns regelmäßig mit ihnen, um verschiedene Ideen zu diskutieren.
Heathcliff Farrugia, CEO von MGA

Als wir Carl Brincat, den Chefsyndikus von MGA, befragten, sprach er die Notwendigkeit an, dass die Aufsichtsbehörden bereit sein müssen, ihren Ansatz in der sich schnell entwickelnden Glücksspielindustrie zu optimieren:

Das im August 2018 eingeführte neue Regelwerk ist so strukturiert, dass wir schneller auf die Notwendigkeit reagieren können, Änderungen an den Anforderungen [zur Verhinderung von Geldwäsche, Betrug und Betrug] vorzunehmen, damit das Gesetz mit dem Tempo der Branche Schritt halten kann.
Carl Brincat, MGA Chief Legal Counsel

Allein schon die britische Lizenz garantiert ein sicheres Spielerlebnis und die Verantwortlichkeit der Betreiber. Wenn man jedoch gleichzeitig mit mehreren Regulierungssystemen auf dem Laufenden bleiben muss, bedeutet dies, dass Kasinos mit Doppellizenz Experten für Spielersicherheit und Compliance sind. Wenn Sie unsere Kasinolisten verwenden, können Sie einen benutzerdefinierten Filter erstellen, um nur Kasinos mit Mehrfachlizenzen anzuzeigen.

Vertrauen Sie den etablierten Qualitätskasinos

Dieselben qualitativ hochwertigen Casinos stehen oft von Jahr zu Jahr an der Spitze der Charts. Diese beliebten Online-Casinos haben es geschafft, eine große Spielerbasis und eine vertrauenswürdige Marke aufzubauen.

Hier sind 5 Casinoseiten von höchster Qualität mit einem soliden Ruf für eine solide Spielererfahrung:

  • Videofilme
  • Unibet
  • Rizk
  • 32Rot

Jedes der oben aufgeführten Casinos hat sein eigenes, einzigartiges Erfolgsrezept, aber hier sind einige gemeinsame Saalmarkierungen:

  • Lang ansässig
  • Preisgekrönt
  • Öffentlich gehandelt
  • Mehrfach-lizenziert
  • Pioniere des verantwortungsvollen Spielens
  • Vertrauen von Millionen von Akteuren im Vereinigten Königreich und im Ausland

Kasinofirmen, die seit über einem Jahrzehnt im Geschäft sind, hatten die Zeit, ihr Produkt zu verfeinern. Einige von ihnen sind seit Anfang der 2000er Jahre tätig, d.h. seit den ersten Jahren des Online-Glücksspielbooms.

Im Laufe der Jahre wurden diese Kasinos in vielen Branchengalas gewürdigt, wie zum Beispiel bei den International Gaming Awards, EGR Operator Awards und iGaming Idol. In letzter Zeit gingen die Trophäen oft an neuere Marken. Die bemerkenswerte Ausnahme ist Herr Green, der die IGA-Auszeichnung 2019 für das Live Casino des Jahres ergattert hat.

Die meisten der oben genannten Marken sind im Besitz von großen, börsennotierten Unternehmen. Obwohl die Börsennotierung nicht automatisch dazu führt, dass sich Unternehmen mehr um ihre Spieler und Mitarbeiter kümmern, haben sie doch einen zusätzlichen Anreiz, ein gutes Image in der Öffentlichkeit zu pflegen.

Zum Beispiel hat die Kindred Group, die Muttergesellschaft von Unibet und 32Red, durch den Gewinn mehrerer Great Place To Work-Auszeichnungen viel positive Publicity erhalten.

Mehrere Spiellizenzen sorgen dafür, dass die oben aufgeführten Unternehmen die Vorschriften einhalten. Viele haben auch ihre eigenen innovativen, verantwortungsbewussten Spiellösungen zum Schutz ihrer Spieler eingeführt:

  • Mr Green’s Green Gaming Tool überwacht die Spielmuster und warnt Sie, wenn es Anzeichen von problematischem Glücksspiel entdeckt.
  • Videoslots hilft seinen Spielern, sich an die Bonusregeln zu halten, indem es Einsatzlimits anwendet, die beim Spielen mit Bonus nicht überschritten werden können.
  • Rizk erlaubt es Ihnen, Ihre Abhebung zu sperren, so dass Sie sie nicht abbrechen und verspielen können, während Sie darauf warten, dass sie freigegeben wird.
  • Mit Unibet können Sie verschiedene Glücksspielprodukte blockieren, damit Sie nicht die Spiele spielen, denen Sie nur schwer widerstehen können.

Online-Kasinos mit den besten Auszahlungen

Laut der britischen Glücksspielkommission muss der theoretische Auszahlungsprozentsatz oder RTP (Return To Player) des Spiels für den Spieler in einem Casino mit britischer Lizenz immer sichtbar sein. Darüber hinaus bleibt der RTP jedes einzelnen Kasinospiels von einem britischen Kasino zum nächsten gleich. Zum Beispiel liegt der RTP von Online-Slot-Spielen normalerweise bei etwa 96%.

Dies ist nicht unbedingt der Fall in Casinos, die nicht von der UKGC, MGA oder anderen angesehenen Regulierungsbehörden lizenziert sind. Spielanbieter sind in mehreren verschiedenen Märkten tätig und bieten den Kasinos verschiedene RTP-Optionen für dasselbe Spiel an. Je nach Gerichtsbarkeit können die Betreiber den Auszahlungsprozentsatz sogar unter 90% festlegen.

Neben dem RTP eines einzelnen Spiels veröffentlichen einige Kasinoseiten auch ihre Gesamtauszahlungsrate. Die am besten zahlenden Online-Kasinos im Vereinigten Königreich scheinen einige wirklich glückliche Spieler zu haben. Die Auszahlungsprozentsätze der Casinos können bis zu 97% erreichen, was die Auszahlungsrate eines durchschnittlichen Spielautomaten bei weitem übersteigt.

Hier sind unsere Online-Casinos mit der höchsten Auszahlungsrate:

  • Hyper Casino – 97,0%
  • Tonybet – 97,0%
  • Videofilme – 95,7%
  • MrQ – 95,6%
  • Deluxino-Kasino – 95,5%
  • Atlantische Spins – 93,5%

Verantwortliches Glücksspiel um echtes Geld

In einem britischen Echtgeldkasino können Sie echtes Geld einzahlen, um echtes Geld spielen und gewinnen. Allerdings sollte das Spielen in einem Online-Casino niemals als eine Möglichkeit angesehen werden, Geld zu verdienen. Stattdessen ist es als eine aufregende Form der Unterhaltung gedacht, die Ihr Leben aufpeppt.

Glücksspiel ist ein Hobby, das aus dem Ruder laufen und zu viel Zeit und Geld in Anspruch nehmen kann. Hier sind einige Richtlinien, die Ihnen helfen sollen, einen kühlen Kopf zu bewahren, wenn Sie in einem Online-Casino um echtes Geld spielen:

  • Glücksspiel ist nur für Erwachsene. Das gesetzliche Mindestalter für alle Online-Casinos in Großbritannien beträgt 18 Jahre.
  • Setzen Sie sich selbst Wett-, Verlust- und Zeitlimits
  • Krediten Sie kein Geld für Glücksspiele
  • Pausen einlegen und Glücksspiel mit anderen Aktivitäten abwechseln
  • Du solltest nicht spielen, wenn du gestresst, deprimiert, betrunken, wütend oder anderweitig beschäftigt bist
  • Hilfe suchen, wenn Sie sich nicht in der Lage fühlen, Ihr Spiel zu kontrollieren

Viele Casino-Websites in Großbritannien verfügen über Tools für verantwortungsbewusstes Spielen, mit denen Sie verhindern können, dass das Glücksspiel zu einem Problem wird. Hier sind einige Beispiele:

  • Realitätsprüfungen – aktivieren Sie die stündlichen Benachrichtigungen, um zu sehen, wie lange Sie schon spielen und wie viel Sie gewonnen oder verloren haben.
  • Einzahlungslimits – begrenzen Sie Ihre Einzahlungsbeträge pro Tag, Woche oder Monat.
  • Wettlimits – begrenzen, wie viel Sie pro Spiel oder auf Ihr gesamtes Konto setzen können.
  • Sitzungslimit – begrenzen Sie die Zeit, die Sie spielen können.
  • Abkühlungsperiode – machen Sie eine Pause von bis zu 6 Monaten. Die Einlagen sind blockiert, aber Sie können Ihr Echtgeldguthaben abheben.
  • Selbstausschluss – Deaktivieren Sie Ihr Konto und sperren Sie sich selbst für eine bestimmte Zeitspanne vom Casino. Ihr Konto wird nicht automatisch reaktiviert.

Wir haben Ressourcen über problematisches Glücksspiel und Möglichkeiten, Hilfe zu erhalten, auf unserer Seite zum verantwortungsvollen Spielen zusammengestellt.

FAQ

WAS IST EIN ONLINE-CASINO?

Ein Online-Casino ist eine Online-Version des traditionellen Backstein- und Mörtelcasinos.

Online-Kasinos ermöglichen es den Spielern, verschiedene Kasinospiele über das Internet mit echtem Geld zu spielen. Die Spielauswahl umfasst oft:

  • Online-Steckplätze
  • Traditionelle Kasino-Tischspiele
  • Live-Dealer-Spiele, gestreamt aus einem Studio
  • Videopoker
  • Bingo
  • Rubbelkarten
  • Sportwetten

Online-Kasinos sind rund um die Uhr verfügbar und können mit Ihrem Computer, Smartphone oder Tablet erreicht werden.

WIE VERÄNDERN SIE ONLINE-KASINOS VON LAND-BASIERTEN KASINOS?

Das Wesen der Online-Casinos und der landgestützten Casinos ist im Kern dasselbe, es gibt einige wesentliche Unterschiede zwischen ihnen.

Online-Kasinos:

  • Immer zahlreicher
  • Häufiger aktualisiert werden
  • Jederzeit und überall erreichbar, auch auf Mobiltelefonen
  • Mehr Bankmethoden anbieten
  • Mehr Spiele und Spieltypen
  • Haben eine bessere prozentuale Rendite für die Spieler, d.h. einen kleineren Hausrand
  • Haben einen größeren Bereich von Mindest- und Maximalwetten
  • Angebotsboni
  • keine Kleiderordnung haben

Kasinos aus Backstein und Mörtel:

  • Investieren Sie in eine mehr soziale Erfahrung
  • Gelegentlich werden kostenlose Getränke angeboten
  • Haben höhere Mindest- und niedrigere Maximalwetten
  • Haben einen größeren Hausrand
  • Merkmal einer kleineren Auswahl Spiele
  • Angebot klassischer Tischspiele und älterer Slots
  • Seltene Bonusse anbieten
  • Haben eine Kleiderordnung

WHY SPIELEN IN EINEM ONLINE-CASINO?

Online-Kasinos sind eine großartige Form der Unterhaltung. Sie haben viele Vorteile im Vergleich zu traditionellen landgestützten Kasinos. Dazu gehören:

  • Überall und jederzeit spielen
  • Eine größere Auswahl an Spielen
  • Mehr Casinos zur Auswahl
  • Kleinerer Hausrand
  • Online-Kasinobonusse

Einen vollständigen Vergleich finden Sie in unserer Antwort auf die Frage Wie unterscheiden sich Online-Casinos von landgestützten Casinos?

KANN ICH Echte GELD-CASINOSPIELE AUF MOBILE SPIELEN?

Ja. Praktisch alle Kasinos laufen auf mobilen Geräten, und Sie können direkt über den Browser Ihres Telefons spielen. Kein Download erforderlich.

Heutzutage hat jeder neue Spielautomat eine mobile Version. Das bedeutet, dass Sie mit Ihrem Mobiltelefon oder Tablet auf eine grosse Anzahl von Spielen zugreifen können. Die meisten Live-Dealer-Spiele sind auch für Mobiltelefone optimiert.

Darüber hinaus können Sie Ihre Telefonrechnung verwenden, um eine Einzahlung in einem Online-Kasino zu tätigen.

IST ES RECHTLICH, in Online-Casinos im Vereinigten Königreich zu spielen?

Es ist völlig legal für Einwohner Großbritanniens, solange sie in einem Online-Kasino spielen:

  • Sie sind 18 oder älter
  • Das Kasino ist von der britischen Glücksspielkommission lizenziert

Glücksspiele für Minderjährige sind streng verboten, und Spieler müssen über 18 Jahre alt sein, um ein Konto zu eröffnen und an Online-Casinospielen teilzunehmen.

Weitere Informationen finden Sie in unserem Leitfaden zu Online-Glücksspiellizenzen.

Ist es sicher, in Online-CASINOS zu spielen?

Ja. Solange Sie in Casinos mit britischer Lizenz spielen, ist das Online-Glücksspiel genauso sicher wie der Gang zum örtlichen Wettbüro.

Kasinos, die von der britischen Glücksspielkommission lizenziert sind, werden sorgfältig geprüft. Um ihre Lizenz aufrechtzuerhalten, müssen sie strenge und ständig aktualisierte Richtlinien befolgen, die als Lizenzbedingungen bezeichnet werden.

Bei Bojoko arbeiten wir nur mit vertrauenswürdigen Kasinounternehmen zusammen und zeigen Ihnen sichere, zuverlässige, in Großbritannien lizenzierte Online-Kasinos. Wir haben eine Null-Toleranz-Politik für betrügerische Glücksspielseiten. Wenn wir feststellen, dass Kasinos illegal handeln, werden sie sofort von der Website entfernt und für immer auf eine schwarze Liste gesetzt.

Als Spieler können Sie Ihr Online-Casino-Erlebnis dadurch sicherer machen:

  • Sorgfältige Lektüre der Bedingungen und Konditionen
  • Nur das Spielen in Casinos mit einer britischen Lizenz
  • Den Prinzipien des verantwortungsvollen Spielens folgen

REINIGUNG DER ONLINE-CASINOS?

Nein. In lizenzierten Online-Kasinos sind die Spiele so programmiert, dass sie ein zufälliges Ergebnis liefern. Sie haben einen eingebauten Gewinnprozentsatz, der Return to Player oder RTP genannt wird. Bei den beliebtesten Spielen wie Online-Slots und Tischspielen variiert die Rückgaberate zwischen 95-98 %.

Die Tatsache, dass die Spiele einen eingebauten Hausvorteil haben, bedeutet nicht, dass sie manipuliert sind.

Casino-Spiele verwenden einen Zufallszahlengenerator (RNG), um das Ergebnis jeder Runde zu bestimmen. Diese Mechanismen werden von unabhängigen Labors getestet und von Akkreditierungsagenturen zertifiziert, um sicherzustellen, dass die Spiele fair sind. Für Kasinos sind die zertifizierten Spiele eine Voraussetzung für den Erhalt einer Spiellizenz.

WIE WISSEN ICH, DASS EIN ONLINE-CASINO KEIN SCAM ist?

Vertrauenswürdige Online-Casinos haben immer eine gültige Lizenz und scheuen sich nicht, diese vorzuzeigen. Die Lizenznummer sowie den Namen und das Logo der Lizenzbehörde finden Sie in der Regel in der Fußzeile der Seite. Im Vereinigten Königreich ist diese Behörde die UK Gambling Commission.

Das Online-Kasino sollte eine authentische Büroadresse, eine sichtbare Akkreditierung, eine gute Spielsoftware, eine reaktionsfähige Website, echte Kontaktkanäle, eine Vielzahl von Ein- und Auszahlungsmethoden sowie realistische Boni und Werbeaktionen haben.

Bei Bojoko arbeiten wir nur mit lizenzierten Online-Casinos zusammen, daher werden Sie hier keine Betrüger oder Schurkenkasinos finden.

KANN ICH IN KASINOS OHNE GAMBLING-LIZENZ IN GROSSBRITANNIEN SPIELEN?

Online-Kasinos ohne eine britische Lizenz dürfen ihre Spiele in Großbritannien nicht anbieten. Um Spieler aus dem Vereinigten Königreich zu akzeptieren, müssen sie von der Gambling Commission lizenziert sein.

Als britischer Spieler haben Sie absolut keinen Grund, irgendwo anders als in Casinos mit britischer Lizenz zu spielen. Sie sind durch einige der strengsten Glücksspielregeln der Welt geschützt, die Kasinos in anderen Gerichtsbarkeiten nicht befolgen müssen.

Wenn Sie von Großbritannien aus auf Bojoko zugreifen, haben alle auf der Website aufgeführten Online-Kasinos eine gültige britische Spiellizenz.

Wenn Sie sich außerhalb Großbritanniens aufhalten, haben Sie möglicherweise Zugang zu Online-Kasinos, die keine britische Glücksspiellizenz haben, aber über eine gültige Lizenz eines anderen Landes verfügen, wie z. B. Malta, Gibraltar, Estland, Isle of Man und andere.

Weitere Informationen über die britische Glücksspiellizenz finden Sie in unserem Kapitel über die britische Glücksspielregulierung und in unserem Leitfaden für Casino-Lizenzen.

WIE SIE ZWISCHEN VERSCHIEDENEN ONLINE-KASINOS WÄHLEN?

Im Vereinigten Königreich gibt es Hunderte von Online-Kasinos. Die Wahl des richtigen Casinos kann schwierig sein, besonders für Neuankömmlinge.

Ihre persönlichen Vorlieben spielen bei der Auswahl eines Casinos eine große Rolle. Hier sind einige der wichtigsten Dinge, auf die wir achten:

  • Eine gültige Casino-Lizenz von der UK Gambling Commission
  • Bankmethoden
  • Spielauswahl
  • Boni
  • Mobile Nutzbarkeit
  • Benutzerrezensionen

Wenn Sie völlig neu im Online-Glücksspiel sind, empfehlen wir Ihnen, damit anzufangen:

  • Keine Einzahlungsboni
  • Freie Drehungen
  • keine Wettzuschläge

Zu verstehen, wie Kasinos funktionieren, mag anfangs schwierig sein. In den folgenden Leitfäden haben wir viele wichtige Informationen zusammengestellt:

  • Casino Handbuch für Anfänger
  • Bedingungen und Konditionen
  • Einsatzvoraussetzungen

KANN ICH ONLINE-CASINO-SPIELE MIT GELD SPIELEN, BEVOR EINZAHLUNG EINES ECHTEN GELDES?

Die meisten Online-Kasinos bieten die Möglichkeit, das Spiel mit Spielgeld zu testen, bevor man zum Echtgeld-Glücksspiel übergeht.

Seit Mai 2019 verlangen alle britischen Casinos von den Spielern die Einrichtung eines Kontos und die Überprüfung ihrer Identität, bevor sie Zugang zu den Spielen erhalten, auch im Freispielmodus.

Sobald Sie sich mit dem Spiel vertraut gemacht haben, können Sie mit der Einzahlung von echtem Geld fortfahren.

Sie können auch die Vorteile von Bonussen ohne Einzahlung nutzen. Sie lassen Sie das Spiel auf Kosten des Hauses ausprobieren und bieten Ihnen die Chance, echtes Geld zu gewinnen.

KÖNNEN SIE GELD IN ONLINE-CASINOS GEWINNEN?

Auf jeden Fall – Millionen von Spielern auf der ganzen Welt haben wiederholt gespielt und echtes Geld gewonnen.

Die Mehrheit der Online-Casino-Spiele basiert zu 100% auf dem Zufall, d.h. es gibt kein Element der Geschicklichkeit. Dazu gehören Online-Spielautomaten, Rubbelkarten und Online-Roulette.

Andere Spiele erfordern ein unterschiedliches Geschicklichkeitsniveau. Zu den Geschicklichkeitsspielen gehören Poker, Sportwetten und Blackjack.

Spielen Sie niemals mit Geld, dessen Verlust Sie sich nicht leisten können.

SIND MEIN ONLINE-CASINO-GEWINNE STEUERFREI?

Spieler aus Großbritannien müssen keine Steuern für ihre Gewinne zahlen, wenn sie in einem britischen Online-Casino spielen, das von der Gambling Commission lizenziert ist.

Die Gewinne sind steuerfrei, da die Lizenz des Casinos alle anfallenden Steuern abdeckt. Während Online-Casinos ihren gerechten Anteil an Steuern zahlen müssen, sollten Sie dies niemals tun.

Casinos ohne eine gültige britische Glücksspiellizenz können versteckte Steuern auf Gewinne haben.

Kehren Sie zu unserer Liste der besten in Großbritannien lizenzierten Online-Kasinos zurück, um die Top-Websites mit steuerfreien Gewinnen zu sehen.

WIE ERÖFFNEN SIE EIN SPIELERKONTO IN EINEM ONLINE-CASINO?

Die Eröffnung eines Spielerkontos ist schnell und einfach:

  1. Wählen Sie Ihr Kasino mit unserem Kasinoauswahl-Tool.
  2. Füllen Sie die im Anmeldeformular verlangten Angaben aus und erstellen Sie einen Benutzernamen und ein Passwort.
  3. Einreichen der Casino-Dokumente für KYC- und AML-Scheck.
  4. Überprüfen Sie Ihr Konto. Sie erhalten den Verifizierungslink in Form einer E-Mail oder einer Textnachricht (SMS).

Sobald Sie Ihr Konto verifiziert haben, können Sie mit dem Spielen beginnen.

WAS IST DER KYC-Check?

Kasinos müssen sich und die Spieler durch strenge KYC-Verfahren (Know Your Customer) vor Betrug schützen. Sie führen auch AML (Anti-Geldwäsche)-Prüfungen durch, wenn sie verdächtige Bankmuster entdecken.

Nach dem 7. Mai 2019 müssen alle Casinos, die in Großbritannien tätig sind, die folgenden Details überprüfen, bevor sie den Spielern Zugang zu den Spielen gewähren:

  • Name
  • Adresse
  • Geburtsdatum

Darüber hinaus müssen die Kasinos möglicherweise Ihre Vermögensquelle kennen und sicherstellen, dass Sie keine Bankmethoden verwenden, die für andere Personen registriert sind.

Wenn Sie diese Schecks zu Beginn Ihrer Kundenreise haben, werden die Abhebungen schneller und viel reibungsloser.

WELCHE DOKUMENTE FÜR DIE ANFORDERUNG VON KASINOS?

Hier finden Sie eine Liste der Dokumente, die Sie eventuell einreichen müssen:

  • Nachweis der ID
  • Adressnachweis
  • Nachweis der Zahlungsmethode

Nachweis der ID verifiziert, wer Sie sind. Die Kasinos verlangen von Ihnen, dass Sie ihnen einen von der Regierung ausgestellten Lichtbildausweis, wie z.B. einen Führerschein, einen Personalausweis oder einen Reisepass, vorlegen.

Adressnachweis verifiziert, wo Sie wohnen. Dies muss ein offizielles Schreiben mit Ihrem Namen und Ihrer aktuellen Adresse sein. Der Adressnachweis darf nicht älter als 3 Monate sein.

Kasinos verlangen in der Regel Rechnungen von Versorgungsunternehmen, Kontoauszüge, Kartenauszüge, Versicherungsunterlagen und andere offizielle Briefe. Mitgliedschaftsrechnungen von Fitnessstudios und dergleichen werden abgelehnt.

Nachweis der Zahlungsmethode teilt dem Casino mit, dass Sie nicht die Bankdaten einer anderen Person verwenden. Welches Dokument erforderlich ist, hängt von der Bankmethode ab.

Debitkarte: Machen Sie Fotos von der Vorder- und Rückseite Ihrer Karte. Zeigen Sie alle vier Ecken der Karte, die ersten 6 und die letzten 4 Ziffern Ihrer Kartennummer sowie Ihre Unterschrift. Sie sollten die mittleren Ziffern und den CVC-Code auf der Rückseite Ihrer Karte abdecken.

E-Portemonnaies: Machen Sie einen Screenshot mit Ihren Kontodaten, einschließlich Ihres Namens, Ihrer E-Mail-Adresse und der Kontonummer.

Bankkonto: Machen Sie einen Screenshot von Ihrem Online-Bandauszug mit Ihrem Namen und Ihren Kontodaten. Sie können den Brief des Kontoauszugs auch einscannen/fotografieren.

Hier ist der Grund, warum die Casinos nach diesen Informationen fragen.

WAS IST DAS MINDESTBETRAG, DEN ICH EINZAHLEN KANN?

Der Mindesteinzahlungsbetrag variiert je nach Online-Kasino und den verschiedenen Geldtransfermethoden. Die meisten Casinos bieten einen Mindesteinzahlungsbetrag von £10 bis £20, aber einige lassen Sie auch nur £1 einzahlen.

Wir haben alle Casinos mit einer kleinen Mindesteinzahlung aufgelistet.

WELCHE EINZAHLUNGS- UND ABHEBUNGSMETHODEN Bieten die Casinos an?

Die am häufigsten verfügbaren Bankmethoden in Online-Kasinos sind

  • Debitkarten (Visa und Mastercard)
  • Drahtübertragungen
  • Direktbankgeschäfte (vertrauensvoll)
  • E-Geldbörsen (PayPal, Skrill, Neteller)
  • Pre-paid Karten (Paysafecard)
  • Bezahlen Sie per Telefonbanking (Payforit und Boku)

Die Auswahl der Bankmethoden ist sehr unterschiedlich, und nicht jede Einzahlungsmethode kann für Abhebungen verwendet werden. Lesen Sie unsere Casino-Berichte, um zu sehen, welche Einzahlungs- und Abhebungsmethoden jedes Casino unterstützt.

WIE VIELE BANKGEBÜHREN VERWENDET WERDEN?

Die Bankgebühren sind abhängig vom Online-Casino und der verwendeten Überweisungsmethode. Um Ihnen eine Vorstellung davon zu geben, können sie von überhaupt keinen Gebühren bis zu 5% der Gesamtsumme, die überwiesen wird, reichen.

Viele Casinos berechnen überhaupt keine Gebühren; einige haben eine Pauschalgebühr für jede Transaktion; andere wenden für jede Bankmethode unterschiedliche Beträge und Prozentsätze an.

Um böse Überraschungen zu vermeiden, sollten Sie immer die Bankgebühren überprüfen, bevor Sie eine Einzahlung tätigen. In der Regel finden Sie diese Informationen auf der Bankseite des Kasinos oder im FAQ-Bereich. Möglicherweise müssen Sie sich einloggen, um die genauen Gebühren für jede Bankmethode zu sehen.

Auch wenn einige Bankmethoden im Kasino kostenlos genutzt werden können, sind sie möglicherweise nicht als Kasinobonus berechtigt.

KANN ICH MIT EINER METHODE EINZAHLEN UND EINE ANDERE FÜR ABHEBUNGEN VERWENDEN?

Im Allgemeinen nein. Kasinos müssen bei der Bekämpfung der Geldwäsche sehr streng sein, und die Nutzung eines Kasinos zur Bewegung von Geld zwischen Konten ist für sie eine rote Flagge.

Es gibt jedoch Überweisungsmethoden, die nur für Einzahlungen verwendet werden können, nämlich

  • Prepaid-Karten
  • bezahlen Sie per Telefonrechnung

Einige Kasinos sind auch bei Auszahlungen auf Mastercard pingelig.

In diesen Fällen müssen Sie eine andere Bankmethode für Abhebungen bestätigen, indem Sie eine Einzahlung vornehmen und diese einmal einsetzen. Dann können Sie Ihre Gewinne auch von Ihrer ursprünglichen Einzahlung abheben.

Sie müssen auch eine Bankmethode mit einer Einzahlung und einer Wette registrieren, wenn Sie Gewinne aus einem Bonus ohne Einzahlung abheben möchten.

ADA steigt in 8 Tagen um 35% und sieht gegen Bitcoin vielversprechend aus. Cardano Preisanalyse & Übersicht

Der Preis von Cardano ist um 3,9% gestiegen, zeigt jedoch eine Schwäche im aktuellen 4-Stunden-Chart.

Eine Korrektur wird wahrscheinlich eintreten, wenn Cardano keine bullischen Aktionen wiederholt

ADA gewann bei sofortiger Unterstützung wieder an Dynamik, obwohl der Preis jetzt auf technischen Widerstand begrenzt ist. Cardano hat nach einem Anstieg von 35% in den letzten acht Tagen weiter an Dynamik gewonnen. Der Bitcoin Circuit ist derzeit um 4,01% gestiegen, nachdem er für die Woche um 0,0456 USD eröffnet wurde.

Nach einer leichten Ablehnung von einem Tageshoch von 0,0481 USD handelt Cardano nun mit rund 0,0474 USD gegenüber dem US-Dollar.

Die aktuelle ADA-Volatilität deutet darauf hin, dass Bullen wahrscheinlich bald eine Pause einlegen werden. Wie auf dem 4-Stunden-Chart gezeigt, hat der Preis die obere Grenze des Kanals erreicht, um eine mögliche Abwärtskorrektur / Retracement anzuzeigen.

Eine zinsbullische Fortsetzung ist jedoch wahrscheinlich, wenn Cardano das aktuelle Tageshoch überschreitet, das direkt über dem Kanal liegen würde.

finanzielle Einzelheiten laut Bitcoin Trader offengeleg

Cardano Preisanalyse

Zur Korrektur ist der am nächsten zu beobachtende Pegel 0,0441 USD, gefolgt von 0,041 USD Unterstützung – die zweite orange Linie. Unterhalb dieser Unterstützung liegt das vorherige Monatshoch von 0,0372 USD, das sich um die untere Grenze des Kanals befindet.

Für Cardano wäre es hässlich, wenn der Preis unter diesen aufsteigenden Kanal fallen würde, der sich in den letzten sieben Wochen gebildet hat.

Wenn Cardano Unterstützung in der Nähe findet und es schafft, den aktuellen täglichen Widerstand von 0,0481 USD zu durchbrechen, wäre das nächste Kaufziel 0,05 USD, gefolgt von 0,053 USD auf der Oberseite.

ADA / BTC: Cardano springt nach leichtem Pullback zurück
Schlüsselwiderstandsstufen : 624 SAT, 639 SAT

Wichtige Unterstützungsstufen : 585 SAT, 554 SAT

Gegenüber Bitcoin konnte Cardano in den letzten Wochen eine hervorragende Erholung verzeichnen, obwohl die Leistung der letzten acht Tage bedeutender war als die der letzteren.

Die bullische Stimmung sieht in Bezug auf den 4-Stunden-Ruhm immer noch sehr aufregend und positiv aus, aber der Markt ist jetzt mit abgehackten Preisbewegungen gedämpft – was auf eine Unentschlossenheit hinweist. Cardano hat in den letzten Stunden Unterstützung bei 590 SAT gehalten.

Wenn der Preis über das aktuelle Tageshoch von 624 SAT steigt, wird ADA voraussichtlich weiterhin zinsbullische Maßnahmen ergreifen. Auf der anderen Seite könnte Cardano zur weißen Trendlinie zurückkehren, wenn die Verkäufer starkes Interesse zeigen.

Ab sofort handelt die 13. größte Kryptowährung, Cardano, um das 614SAT-Niveau, nachdem sie in den letzten 24 Stunden um 3,84% zugelegt hatte.

Bericht über Investitionen im Blockkettenbereich

Bericht über Investitionen im Blockkettenbereich für April

Willkommen bei Deal Flow, einem monatlichen Bericht über Investitionen im Blockkettenbereich. Deal Flow bietet eine umfassende Auflistung von neuen Kapitalbeschaffungen, Fusionen und Übernahmen, ICOs, IEOs und STOs. Der Bericht zeigt Branchentrends auf und verfolgt das Geld mit Analysen und Kommentaren von Experten – und liefert so wichtige Marktinformationen für professionelle Krypto-Investoren.

finanzielle Einzelheiten laut Bitcoin Trader offengeleg

Unseren Nachforschungen zufolge haben wir 18 Unternehmen identifiziert, die im März 2020 herkömmliche Kapitalinvestitionen getätigt haben, und 16 von ihnen haben finanzielle Einzelheiten laut Bitcoin Trader offengelegt. Diese 16 Unternehmen brachten über 368 Millionen US-Dollar auf, wobei die größte Aufstockung (300 Millionen US-Dollar) allein auf Bakkt entfiel.

Im Februar 2020 betrug das Gesamtkapital, das wir verzeichneten, knapp 160 Mio

USD zwischen 16 Unternehmen, die finanzielle Einzelheiten offenlegten. Im Vergleich zum Februar gab es etwas weniger Unternehmen, die erfolgreiche Kapitalerhöhungen ankündigten, aber wenn wir die Bakkt-Kapitalerhöhung vom Februar abziehen, dann haben die Unternehmen im Februar mehr als doppelt so viel investiert wie im März. Wie erwartet, verzeichneten wir im vergangenen Monat einen Rückgang der Zahl der Transaktionen, was möglicherweise auf die COVID-19-Situation zurückzuführen ist.

Gruppe Digitale Währung. Polychain and Castle Island Ventures tätigte im März drei Investitionen. Bei einer der Polychain-Investitionen handelte es sich um einen privaten symbolischen Verkauf. Coinbase Ventures tätigte zwei Investitionen, von denen eine eine symbolische Investition war.

Zu den kryptospezifischen Investoren, die eine Investition tätigten, gehören Galaxy Digital, Consensys, Paradigm, NGC Ventures, Multicoin Capital, HashKey, Placeholder, Pantera Capital, BitMex und Medici Ventures.

Zu den bekannten allgemeinen Fonds, die im März ebenfalls eine Investition getätigt haben, gehören Collaborative Fund, Initialized Capital, Index Ventures, Bain Capital, Accomplice, a16z und Union Square Ventures. Der Collaborative Fund tätigte auch im Januar und Februar Investitionen, während a16z und Union Square Ventures im März nur in einen symbolischen Verkauf investierten.

Es gab auch eine beträchtliche Beteiligung institutioneller Anleger. CMT Digital, der für Investitionen in digitale Vermögenswerte zuständige Zweig von CMT, tätigte zwei Investitionen. Avon Ventures, eine Venture-Tochtergesellschaft von Fidelity, tätigte eine Investition im März und ebenfalls eine Investition im Februar. Weitere institutionelle Investoren sind BCG, M12, der Venture-Investitionsarm von Microsoft, und PayU.

Wie bereits erwähnt, wurde die größte Erhöhung des Monats von Bakkt angekündigt. Bakkt hat unter Beteiligung von Investoren wie Intercontinental Exchange, M12 von Microsoft, PayU, Boston Consulting Group, Goldfinch Partners, CMT Digital und Pantera Capital weitere 300 Mio. US$ Kapital aufgenommen.

Nach Abzug von Bakkt hat nur eines der 15 Unternehmen, die finanzielle Einzelheiten offengelegt haben, mehr als 10 Mio. USD aufgebracht, und bei den verbleibenden 14 Unternehmen betrug die durchschnittliche Erhöhung 4 Mio. USD, und sie haben zusammen 56,2 Mio. USD aufgebracht. Neun der 16 Unternehmen haben ihren Sitz in den USA, während die übrigen in fünf anderen Ländern, nämlich China, Indien, Singapur, Spanien und dem Vereinigten Königreich, ansässig sind.

Im März verzeichneten wir drei symbolische Verkäufe. Bei einem davon handelte es sich um einen öffentlichen symbolischen Verkauf auf der CoinList-Plattform, bei dem 1,76 Millionen US-Dollar eingenommen wurden. Bei den beiden anderen handelte es sich um private Wertmarkenverkäufe von Arweave und Acala Network.

Arweave, eine speicherorientierte Blockkettenplattform, brachte 8,3 Millionen US-Dollar von Andreessen Horowitz, Union Square Ventures und Coinbase Ventures ein.

Acala Network, eine kettenübergreifende Stablecoin-Plattform, die auf Substrate basiert, brachte in einer Runde, an der Polychain, HashKey, KR1, Polkadot Ecosystem Fund, Web3.Capital und andere teilnahmen, einen nicht bekannt gegebenen Betrag auf.

Abbildung 2 zeigt die Verteilung des offengelegten Kapitals, das in Form von Eigenkapital und symbolischen Verkäufen aufgebracht wurde, auf verschiedene Branchen. Die Unternehmen des Segments Finanzdienstleistungen haben etwas mehr als 25 Millionen US-Dollar aufgebracht. Die Kategorie „Sonstige“ brachte etwas mehr als 33 Mio. USD auf und bestand aus sieben Unternehmen in sechs verschiedenen Sektoren, zwei im Speichersektor, während die übrigen in den Sektoren Daten, Glücksspiel, Gesundheitswesen, Versorgungskette und Verifizierung angesiedelt sind. Wie dargestellt, gab nur ein Unternehmen eine erfolgreiche Runde im Blockchain-Sektor bekannt, und das war ein symbolischer Verkauf durch Solana.

Im März verzeichneten wir drei Übernahmen. Die größte und wahrscheinlich bekannteste ist die Übernahme von CoinMarketCap durch Binance. Es wurde angekündigt, dass es sich bei der Übernahme um ein Geschäft in bar plus Aktien im Wert von 400 Millionen US-Dollar handelt. Dies ist eine der größten Übernahmen, die jemals im Krypto-Bereich getätigt wurden.

Großer brasilianischer Bankier verprügelt Bitcoin & Crypto, sagt, sie versagen als Währung

Trotz der Schritte, die unternommen wurden, um Bitcoin und andere Kryptowährungen zu einem praktikablen Zahlungsmittel in der sich ständig verändernden Welt von heute zu machen, sehen die meisten Mainstream-Ökonomen und Investoren diese Anlageklasse alles andere als als ihren Namensvetter. Tatsächlich schimpfen sie weiterhin, dass die Meinung, diese Anlageklasse biete alternative Währungen, unsinnig sei.

Sind Kryptowährungen alles andere als Währungen?

Laut dem portugiesischen Branchenportal Do Bitcoin bemerkte der Präsident des brasilianischen Bankenverbandes, Murilo Portugal, dass Kryptowährungen „keine der klassischen Funktionen einer Währung erfüllen“. Er machte diese Bemerkung bei einer Veranstaltung, bei der er die Bedeutung der digitalen Technologie, wie z.B. Blockchain und künstliche Intelligenz, für Finanzdienstleistungen umriss.

Portugal ging weiter darauf ein:

„Eigentlich werden sie Münzen genannt, aber sie sind keine Münzen, weshalb man sie Kryptowährung nennt. Sie erfüllen keine der klassischen Funktionen der Währung, die als Abrechnungseinheit dienen soll, in der Menschen Preise ausdrücken können. Sie dienen weder als Zahlungsmittel noch als Wertaufbewahrungsmittel, da die Volatilität sehr hoch ist“.

The News SpyDieser Kommentar erinnert auf unheimliche Weise an die Stimmung, die Ray Dalio, Mitbegründer des Hedgefonds Bridgewater Associates und ein prominenter Goldkäufer, gegenüber Bitcoin hegt.

In einem Gespräch mit CNBC in Davos anlässlich des Weltwirtschaftsforums erklärte der bekannte Wall Street-Fondsmanager dem Sender, dass er derzeit der Ansicht ist, dass Bitcoin nicht die beiden Kennzeichen einer guten oder lebensfähigen Währung hat: ein Wertaufbewahrungsmittel und ein Tauschmittel.

Und sogar vor kurzem sagte Andrew Bailey, der Gouverneur der Bank von England, die kürzlich eine unbegrenzte quantitative Lockerung zur Unterstützung von Unternehmen versprach, vor dem Parlament:

„Wenn Sie Bitcoin kaufen wollen, seien Sie darauf vorbereitet, Ihr ganzes Geld zu verlieren.  Wenn Sie es kaufen wollen, gut, aber verstehen Sie, dass das, was Sie haben, keinen inneren Wert hat. Es mag einen äußeren Wert haben, aber keinen inneren Wert.“

Bitcoin wird langsam nutzbar

Die Sache ist die, dass man sich bemüht, Bitcoin zu einer richtigen Währung zu machen.

Erst kürzlich hat die interne Kryptowährungsabteilung des Fintech-Giganten Square das Lightning Development Kit (LDK) herausgebracht. Dieses Kit ermöglicht es Entwicklern von Bitcoin-Software, das Lightning Network leichter zu integrieren, eine Skalierungslösung auf zweiter Ebene, die einige Transaktionen aus der Hauptkette effektiv migriert, um blitzschnelle, effektiv kostenlose und kettenübergreifende Transfers zu ermöglichen.

Und am Donnerstag enthüllte Binance eine Debitkarte, die es seinen Kunden in den unterstützten Regionen ermöglicht, Bitcoin oder Binance Coin in eine Anwendung einzuzahlen und diese dann in Geschäften als Zahlungsmittel für Fiat auszugeben. Während der Händler am anderen Ende keine Bitcoin erhält, hoffen viele, dass dies der Beginn eines Aufwärtstrends bei der Verwendung von Krypto-Währungen in der realen Welt ist.

Die Sache ist die, dass wir, selbst wenn die Infrastruktur existiert, ein grundlegendes Problem haben: die Volatilität.

Wie Charlie Lee, der Gründer von Litecoin, mir letztes Jahr in einem Interview in Beantwortung einer Frage zum größten Problem von Krypto erklärte:

„Da die Preise für Kryptographie so volatil sind, ist es für die Menschen schwer, sie tatsächlich zu nutzen, was bedeutet, dass die Akzeptanz erschwert wird. Die Volatilität ist eine Art Huhn und das Szenario des Eityps. Sobald es eine Adoption gibt, nimmt die Volatilität ab, was bedeutet, dass mehr Adoptionen stattfinden. Es ist also ein langsamer Prozess, der uns hilft, das zu überwinden.“

Tatsächlich fiel Bitcoin am 12. März, wie Blockonomi berichtet, innerhalb eines Tages um 50 %, was auf eine Reihe von bärischen Faktoren zurückzuführen ist. Viele Online-Anbieter haben die Krypto-Währung schnell abgeschrieben und sind nach diesem Schritt aus der Branche ausgestiegen, denn es zeigte sich, dass Bitcoin selbst in einem entwickelten Staat anfällig für extreme Volatilität war, die fast jeden Anleger in die Flucht schlagen würde.

 

 

Bitwise plant, mit seinem Crypto-Indexfonds Privatanleger anzusprechen

Bitwise hat enthüllt, dass es Pläne gibt, den Einzelhandelsmarkt an seinem Indexservice für große Unternehmen teilhaben zu lassen.

Laut CoinDesk arbeitet Bitwise eng mit den zuständigen Aufsichtsbehörden zusammen, um seine Bitwise 10 Indexfondsanteile an OTCQX zu notieren, das ein alternatives Handelssystem bietet und von der SEC lizenziert ist. Laut Hunter Horsley, dem CEO von Bitwise, werden Privatanleger, wenn die Pläne genehmigt werden, die Möglichkeit haben, den Fonds auf verschiedenen renommierten Plattformen wie TD Ameritrade sowie Charles Schwab zu handeln.

The News SpyDas Unternehmen hat verschiedene Schritte unternommen, bevor der Handel beginnen kann. Das Unternehmen wird mit einer Ankündigung an alle Aktionäre beginnen wie The News Spy berichtet, und Horsley hat enthüllt, dass dies am Freitag geschehen ist. Die Firma wird auch alle öffentlichen Bekanntmachungen veröffentlichen müssen, um die ATS-Meldevorschriften einzuhalten. Die Firma muss außerdem einen Market Maker erstellen und das Formular 211 gemäß den Anforderungen der FINRA einreichen. Der Handel wird erst nach der Genehmigung des Formulars 211 durch die FINRA aufgenommen. Horsley erklärte:

„Wir erwarten die Genehmigung für den Handel in der zweiten Hälfte des Jahres 2020. Es wird einige Monate dauern, bis der Handel beginnt.“

Krypto-Aktienmarkt

Horsley verglich das Verfahren mit dem Bitcoin Trust-Angebot von Grayscale Investments, das derzeit an der OTCQX gehandelt wird. Zurzeit hat Grayscale verschiedene Aktien an OTCQX notiert, wie z.B. den Digital Large Cap Fund, den Ethereum Classic Trust sowie den Ethereum Trust.

Der Bitwise 10 Index Fund ist ebenso wie der Grayscale Large-Cap-Fonds hoch diversifiziert. Wie Horsley erklärte, hält er Vermögenswerte, die für etwa 85% der gesamten Krypto-Marktkapitalisierung repräsentativ sind.

Horsley erklärte, dass der Fonds Bitcoin, XRP, Ethereum, Ethereum Classic, Bitcoin Cash, Litecoin, Stellar Lumens, EOS, Tezos und ADA umfasst.

Das Interesse an diesen Produkttypen sei gestiegen, so Horsley. Er fügte hinzu, dass seine Firma jeden Monat etwa 2.000 Gespräche mit Beratern geführt hat. Eine kürzlich durchgeführte Umfrage ergab, dass etwa 72 Prozent der Berater angaben, dass ihre Kunden sich nach Kryptoprodukten erkundigt haben.

Horsley erklärte auch, dass Pläne bestehen, in naher Zukunft einen börsengehandelten Bitcoin-Fonds aufzulegen.

Bitcoin-Bullen verhindern weiterhin starke Abwärtstrends

Bitcoin News Today – Bitcoin (BTC) konsolidiert derzeit seine Unterstützung gegenüber dem US-Dollar bei 8.500 USD. Die digitale Währung wurde in den letzten Tagen in engem Rahmen gehandelt und könnte eine neue Rallye einleiten, wenn sie den Hürdenpunkt von 8.800 USD überschreitet.

Bitcoin (BTC) beäugt Upside Break

Die weltweit dominierendste digitale Währung hat kürzlich die Marke von 9.000 USD gegenüber dem USD unterschritten. Der Preis der digitalen Währung folgte einem kurzfristigen rückläufigen Pfad und fiel unter das Unterstützungsniveau von 8.800 USD. Außerdem gab es einen Bitcoin Code Schlusskurs unter der Marke von 8.800 USD und dem einfachen gleitenden 100-Stunden-Durchschnitt. Schließlich stürzte BTC auf das wichtige Unterstützungsniveau von 8.500 USD und begann vor kurzem mit einer leichten Erholung. Der Preis der digitalen Währung hat das Unterstützungsniveau von 8.500 USD mehrfach getestet, aber die Bullen weigern sich, den Bären nachzugeben.

Infolgedessen stieg der Preis von Bitcoin (BTC) über die Marke von 8.650 USD, einschließlich des 23,6-prozentigen Fibonacci-Retracement-Niveaus des vorherigen Swings vom Hoch von 9.186 USD auf das Tief von 8.470 USD. Auf der Oberseite gibt es einige Widerstände, die nahe an den Markierungen von 8.760 USD und 8.800 USD liegen.

Bitcoin

Darüber hinaus bildet sich auf dem Ein-Stunden-Chart von Bitcoin (BTC) gegenüber dem US-Dollar ein großes Kontraktionsdreieck mit einer Hürde nahe der Marke von 8.720 USD

Noch wichtiger ist, dass der einfache gleitende 100-Stunden-Durchschnitt nahe an der 8 800-Dollar-Marke und dem 50-prozentigen Fibonacci-Retracement-Niveau des vorherigen Swings von dem Hoch von 9 186 Dollar auf das Tief von 8 470 Dollar liegt. Wenn die digitale Währung die Marke von 8.800 USD erfolgreich überschreitet, ist es daher wahrscheinlicher, dass eine neue Rallye einsetzt.

In diesem Fall dürfte der Preis für Bitcoin (BTC) in naher Zukunft über 9.000 USD und 9.100 USD ansteigen. Ein Durchbruch über diese Niveaus würde den Weg für weitere Gewinne in Richtung der Niveaus von 9.500 USD und 9.600 USD ebnen.

Cryptosoft Compliance Firm Chainalysis ernennt Michael Mosier zum Chief Technical Counsel

Der New Yorker Krypto-Tracker Chainalysis hat Michael Mosier zum Chief Technical Counsel ernannt.

Chainalysis wurde 2014 gegründet und bietet Kryptountersuchungs- und Compliance-Lösungen für globale Strafverfolgungsbehörden, Regulierungsbehörden und Unternehmen, die bei der Bekämpfung illegaler Krypto-Währungsaktivitäten zusammenarbeiten.

Das Tool zur Überwachung von Kryptotransaktionen, genannt Chainalysis KYT (Know Your Transaction), wurde entwickelt, um die Bewertung von Geldwäscherei-Risiken zu automatisieren und so Krypto-Währungsunternehmen und Finanzinstituten zu helfen, die gesetzlichen Anforderungen zu erfüllen.

Das Cryptosoft Tool wird von mehr als 110 Kryptowährungsunternehmen und Finanzinstituten in 36 Ländern eingesetzt

Mosier war Chief of Strategic Advancement beim US Financial Crimes Enforcement Network (FinCEN), woraufhin er stellvertretender Cryptosoft Direktor bei OFAC war und das Office of Sanctions Policy & Implementation sowie das Office of Compliance & Enforcement überwachte. Er war auch stellvertretender Cryptosoft Chef in der Abteilung für Geldwäsche und Vermögensrückgewinnung des Justizministeriums, wo er die Financial Intelligence Unit leitete, und diente als Direktor für grenzüberschreitende organisierte Cryptosoft Kriminalität einer Tour beim National Security Council.

Als Chief Technical Counsel der Chainalysis wird Mosier für die Bereitstellung von Rechtsexpertise für Chainalysis-Produkte verantwortlich sein, einschließlich Datenschutz und globaler Anti-Geldwäsche (AML), Sanktionen, Richtlinien und Regierungsangelegenheiten. Er wird eng mit Jesse Spiro, dem Global Head of Policy, der kürzlich von Refinitiv in das Unternehmen eingetreten ist, und Kristofer Doucette, Vice President of Government Affairs, der früher für das US-Finanzministerium im Bereich Financial Intelligence tätig war, zusammenarbeiten.

Überwachung von Kryptotransaktionen

Bereitstellung von Rechtsexpertise für Chainalysis-Produkte

„Ich bin begeistert, als Chief Technical Counsel dem unglaublichen Team von Chainalysis beizutreten“, sagte Mosier. „Die Möglichkeit, technisch-rechtliche Lösungen auf den Markt zu bringen, um die Mission der Chainalysis, Vertrauen in Blockketten aufzubauen und unseren Kunden bei der Erfüllung ihrer regulatorischen Verpflichtungen zu helfen, voranzutreiben, ist die perfekte Schnittstelle zu einem entscheidenden Zeitpunkt für all diese Bereiche.“

Michael Gronager, CEO und Mitbegründer von Chainalysis, sagte, dass die Ernennung ihrem Team eine Fülle von Finanzinformationen, globaler Expertise und Führung bringen wird, die für den Aufbau von Vertrauen zwischen Regierungen, Kryptowährungsunternehmen und Finanzinstituten entscheidend sind.

„Da wir für die kommenden Monate wichtige globale regulatorische Entwicklungen erwarten, wird die Stärke unseres Teams sicherstellen, dass alle unsere Kunden vollständig mit der Technologie und den Informationen ausgestattet sind, die sie benötigen, um die Vorschriften einzuhalten und die Geldwäsche in Kryptowährungen zu bekämpfen“, sagte Gronager.

Blockchain: Wenn Geschwindigkeit und Effizienz verschmelzen, was kommt dann?

Einverstanden, der Bitcoin-Preislauf war actiongeladen! Aber nicht zuletzt war es eine der letzten spannenden Bitcoin-Rallyes, die man miterleben konnte.

Für Bitcoin – die nächste kommt noch!

Aufklärer und erfahrene Anleger erkannten, dass diese bitcoin bullish Illusion jederzeit zusammenbrechen kann und wischten mehrere Kleinanleger innerhalb von Sekunden vom Margenhandel ab. Während Krypto-Markt-Investoren durch die spektakuläre Performance von Bitcoin Revolution in den letzten Tagen unterstützt werden, gibt es andere, die andere Entwicklungen genau beobachten.

Jetzt ist es an der Zeit, den Fokus zu wechseln!

Changpeng Zhao, Gründer von Binance, zeigte die Blockchain ihre wirklich bemerkenswerte Fähigkeit in Bezug auf Geschwindigkeit und Effizienz. Eine Transaktion von über einer Milliarde Dollar (genauer gesagt 1,2 Milliarden Dollar) in Binance-Münzen wurde innerhalb von 1,1 Sekunden durchgeführt.

Das ist noch nicht alles! – Der gigantische Überweisungsbetrag kostete nur 15 Cent ($0.015). Allerdings sind Geschwindigkeit und Effizienz nicht die einzigen beiden Triebkräfte für die Blockchain. Wenn Unternehmen tiefer in das Potenzial dieser fortschrittlichen Technologie eindringen, sind die Möglichkeiten endlos!

Wie Binance es geschafft hat Mit dieser Ankündigung hat das Binance-Team eine gewaltige Runde Applaus erhalten. Wenn jemand es mit dem Marktführer der Blockkettenbranche Ethereum aufnehmen könnte, dann wäre es die Binance-Kette, die in viele Projekte investiert hat. Die Binance-Münze (BNB) wird täglich an den Börsen hinzugefügt oder nimmt zur Stärkung ihrer Position eine andere Liquiditätsform an.

Bitcoin-Preislauf war actiongeladen

Der springende Punkt ist folgender:

„Die Anwendungsfälle für BNB sind inzwischen weit auseinander, was die meisten anderen Top-Währungen auf dem Markt ausmacht, und sie zeigen sich in ihrem Preiswachstum in den letzten Monaten.“ Die neue Altersblockkette – Ethereum 2.0 Ethereum 2.0, das mit Abstand größte Upgrade der Blockkette in Bezug auf Skalierbarkeit und Anpassungsfähigkeit, bereitet sich nun auf die Einführung Anfang 2020 vor.

Das Upgrade ist als die nächste Generation der Blockchain-Technologie konzipiert und verspricht seinen Nutzern Verbesserungen, von denen nur geträumt wurde. Das Update, das zuvor für 2019 geplant war, erlitt schwere Fehler in seiner Programmiersprache und seinem Protokoll und warf das gesamte Projekt aus den Fugen.

Der Schluckauf in letzter Minute führte dazu, dass mehrere Investoren hohe Geldbeträge verloren, da die Preise für Ethereum nach unten fielen. Alles in allem steht der Zeitpunkt fest, an dem sich ETH 2.0 auf die Eroberung der Märkte vorbereitet. Alle Augen sind auf Ethereum gerichtet, während sich die Entwicklung der Blockkette entfaltet.

Windows 10 Design anpassen und ändern

Der Mauszeiger ist eine der Säulen des modernen User Interface Designs. Selbst wenn Sie zu einem Tablet- oder Touchscreen-Gerät wie der großartigen Surface Pro-Linie von Microsoft gewechselt haben, benötigen Sie manchmal nur den zuverlässigen alten Cursor, besonders in einem Betriebssystem, das immer noch stark gegenüber dem herkömmlichen Desktop geneigt ist (z.B. Windows). Das bedeutet aber nicht, dass du bei der Standardoption bleiben musst. Benutzer, die nach verschiedenen Farben und Größen des Cursors suchen, sei es zur besseren Sichtbarkeit oder einfach nur auf der Grundlage kosmetischer Präferenzen, können unserer einfachen Anleitung folgen, wie Sie Ihren Mauszeiger unter Windows ändern können. Wenn Sie ein sehr persönliches und individuelles Design möchten, können Sie auch das Mauszeiger Design ändern Windows 10 und sich so an einer neuen Darstellung Ihrer Maus erfreuen. Das Ändern des Cursors auf eine Vielzahl von eingebauten Windows 10 „Themes“ – die als Sammlungen von Cursorn für den normalen Betrieb, die Textauswahl, Hyperlinks usw. fungieren – ist ziemlich einfach, aber Benutzer können auch einzelne Bilder anpassen oder thematische Pakete installieren.

ÄNDERN DES STANDARD-CURSORS

Designanpassungen in Windows
Schritt 1: Mauseinstellungen ändern

Klicken oder drücken Sie die Windows-Taste und geben Sie dann „Maus“ ein. Klicken oder tippen Sie in der Liste der Optionen auf Ihre Mauseinstellungen ändern, um das Menü der primären Mauseinstellungen zu öffnen. Dies ist auch über die Anwendung Primäre Einstellungen möglich. Wählen Sie dann Weitere Mausoptionen.
In älteren Versionen von Windows befindet sich die Tastenkombination für die Maus- oder Touchpad-Einstellungen in der Regel in der Systemsteuerung.

Schritt 2: Wählen Sie ein Schema aus

Wählen Sie im erscheinenden Fenster Mouse Properties die Registerkarte Pointers. Die erste Option ist Scheme, und das ist alles, was die meisten Benutzer benötigen. Klicken Sie auf das Dropdown-Menü und Sie sehen etwa ein Dutzend verschiedener Cursor-Schemata. Dies sind Sammlungen von statischen und animierten Bildern, die den standardmäßigen „Pfeil“-Cursor und die zugehörigen Werkzeuge vollständig ersetzen. Die meisten von ihnen sind langweilig, aber funktional, und sie nehmen den normalen Windows-Look an. Die Variationen gibt es in Weiß und Schwarz für den besten Kontrast und in einer Vielzahl von Größen, um verschiedenen Bildschirmauflösungen und solchen mit schlechter Sehkraft gerecht zu werden.

Schritt 3: Auswählen und Anwenden eines Schemas

Klicken Sie auf eines der Schemata, um eine Vorschau der entsprechenden Cursor in der unteren Hälfte des Fensters zu sehen. Du kannst dich zwischen ihnen hin und her bewegen, um die Farbe und Größe zu vergleichen. Die „invertierten“ Schemata sind besonders nützlich für diejenigen, die den weißen Standard-Cursor nur schwer sehen können.

Wenn Sie einen gefunden haben, der für Sie gut aussieht, klicken Sie auf Übernehmen, um die Änderungen zu übernehmen. Kehren Sie dann zum Menü Mäuseeigenschaften zurück, um weitere Änderungen in der Zukunft vorzunehmen. Die Option Enable pointer shadow fügt dem Cursor einen kosmetischen Schatten hinzu – er ist interessant, aber nicht allzu nützlich.

ANPASSEN VON CURSORN

Wenn Sie einen oder mehrere einzelne Cursor ändern möchten, ist das auch einfach.

Schritt 1: Auswahl eines Cursors

Wählen Sie im Bereich Anpassen des Fensters den Cursor aus, den Sie ändern möchten. Es gibt 15 verschiedene Cursor, die auf verschiedene Situationen in Windows 10 angewendet werden können, obwohl die meiste Zeit der primäre Zeiger, der Linkzeiger, die Textauswahl und die Fenstergrößenänderung alles sind, worüber Sie sich Gedanken machen müssen. Um einen benutzerdefinierten Cursor für das markierte einzelne Element auszuwählen, klicken Sie auf Durchsuchen. Dadurch wird der Standardordner Cursors, „C:WindowsCursors“, geöffnet, in dem Hunderte von verschiedenen Cursoroptionen verfügbar sind.

Schritt 2: Wählen Sie eine Funktion aus

Klicken Sie auf eine, die der Funktion (nicht dem Schema) des aktuellen Cursors entspricht, und klicken Sie dann auf Öffnen, um sie auf das aktuelle Schema anzuwenden. Sie können diesen Schritt so oft wie nötig wiederholen, um das gewünschte Ergebnis zu erhalten, oder auf Standard verwenden klicken, um zum Standardcursor für das betreffende Schema zurückzukehren. Wiederholen Sie den Vorgang mit allen anderen einzelnen Cursorn, die Sie ändern möchten, und klicken Sie dann auf Übernehmen, um sie zu aktivieren.

HERUNTERLADEN VON CURSOR-PAKETEN

Das Anpassen von Windows-Schnittstellenelementen ist in letzter Zeit weniger beliebt geworden, aber es ist immer noch eine Option für fortgeschrittenere Benutzer. Es gibt viele Programme, die zusätzliche Cursor-Schemata oder einzelne Cursor in das Standardmenü installieren, wie z.B. Stardock’s CursorFX, und Seiten wie die Open Cursor Library haben spezielle Abschnitte für benutzerdefinierte Cursor. Nach der Installation werden diese in dem oben genannten Prozess ausgewählt.Wenn Sie einen oder mehrere einzelne Cursor gefunden haben, die Sie manuell installieren möchten, müssen Sie deren Bilddateien direkt in den Ordner Cursors kopieren. In Windows 7, 8 und 10 befindet sich dies im standardmäßigen Windows-Installationsordner, der sich normalerweise unter „C:WindowsCursors“ befindet. Die zuvor beschriebene Browse-Funktion kann tatsächlich in jeden Ordner auf Ihrem PC gehen, aber es ist in der Regel am besten, alle Ihre Cursor-Dateien im Standardordner für einen einfachen Zugriff zu halten.

Beim Herunterladen einzelner Cursordateien oder Zusatzprogramme ist wie bei jedem Download Vorsicht geboten – Ransomware und andere Malware-Angriffe sind immer schwerwiegendere Probleme und können nicht auf die leichte Schulter genommen werden. Laden Sie keine Dateien oder Programme aus fragwürdigen Quellen herunter und überprüfen Sie Dateien mit einem Virenscanner, bevor Sie sie öffnen.